0

Wie man seine Tochter liebt

Roman

Auch erhältlich als:
24,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783827014573
Sprache: Deutsch
Umfang: 320 S.
Format (T/L/B): 3 x 21 x 13.5 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

'Als ich dieses Buch las, spürte ich, dass sich in der israelischen Literatur etwas Neues, Wunderbares ereignet hat.' Neri Livne, Haaretz

Autorenportrait

Hila Blum, 1969 in Jerusalem geboren, lebte auf Hawaii, in Paris und New York. Sie war als Journalistin tätig und arbeitet seit vielen Jahren als Lektorin. Nach dem internationalen Achtungserfolg ihres ersten Romans, 'Der Besuch', gelang ihr mit 'Wie man seine Tochter liebt' ein literarischer Bestseller. Hila Blum lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Jerusalem.

Schlagzeile

Fehler, im Namen der Liebe begangen

Weitere Artikel vom Autor "Blum, Hila"

Alle Artikel anzeigen